Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Das Wichtigste immer im Blick!
relevant, prägnant & kompetent



Der neue Curaflex Nova® Uno/M/T

Der neue Uno/M/T ist ideal für die nachträgliche Abdichtung mehrerer bereits verlegter und vorhandener Leitungen in einer Kernbohrung bzw. einem Futterrohr. Der Dichtungseinsatz besitzt nicht nur einen Schnellverschluss zum sicheren und unverrückbaren Verschließen, sondern der innen liegende, geteilte Wechseleinsatz ist auch jederzeit durch einen neuen ersetzbar.

Auch in dem Curaflex Nova® Uno/M/T Dichtungseinsatz steckt natürlich eine Menge Spitzentechnik: ITL (Integrated Torque Limiter) gewährleistet optimalen Anpressdruck und das richtige Drehmoment. Der Gestellring aus speziellem, nichtleitendem Hochleistungskunststoff verhindert
elektrochemische Korrosion. Und DOYMA-GRIP garantiert einen optimalen Anpressdruck durch extrem rutschfesten und sehr alterungsbeständigen EPDM-Spezial-Elastomer.

Mehr Informationen unter: bit.ly/2IeIV4f

Projekthandbuch 2018 - Kläranlage Gümmerswald

Auch wir sind in dem diesjährigen "Projekthandbuch 2018" der Initiative CO2 mit einer Referenz vertreten. Die Kläranlage Gümmerswald setzte dabei auf ein Blockheizkraftwerk und auf die hochspezialisierten Systeme und Produkte von DOYMA.

Der leitende Ingenieur Herr Gravert (Kraftanlagen Hamburg GmbH) lobt: „Das zielorientierte Handeln des Betreibers sowie die serviceorientierte Arbeitsweise und fundierte, technische Sachkenntnis des DOYMA-Teams waren ein Musterbeispiel für eine gelungene Zusammenarbeit.“

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Zum kompletten Projektbeitrag: bit.ly/2Mq0Nrh

DOYMA präsentiert sich mit neuem Unternehmensvideo 

Bewegte Bilder sprechen oftmals mehr als tausend Worte. Deshalb steht ab sofort auf unserem YouTube-Kanal ein circa 4-minütiges Unternehmensvideo für Sie bereit.

In diesem geht es nicht nur um die Geschichte und die Meilensteine unseres Familienunternehmens, sondern auch um für uns relevante Themen wie Sicherheit und Präzision, Beratung, Verbandsarbeit, Mitarbeiter sowie Forschung und Entwicklung. Darüber hinaus wird in anschaulicher und übersichtlicher Weise unsere Produktwelt und unsere ungeschlagene Expertise in Sonderkonstruktionen vorgestellt.

Wir wünschen viel Spaß beim Anschauen!

Hier geht`s zum Unternehmensvideo: youtu.be/TPtrQsTaLSA


Brandschutz - nicht nur eine Pflicht, sondern auch eine lebensrettende Notwendigkeit

Brände treten häufig und in aller Regel verheerend auf. Hunderte Menschen lassen jedes Jahr in Deutschland Ihr Leben durch Brände. Schluss damit!

Um Ihnen die alltägliche Arbeit zu erleichtern, erfahren Sie durch ausgewiesene Fachleute, wie Fehler vermieden werden. Im Rahmen der Schulung von DOYMA und der KESSEL AG erhalten Sie ab September die wichtigsten Informationen zu den Anwendungen und wie Sie geeignete Brandschutzsysteme für Ihre Objekte auswählen und einsetzen. Durch die Mischung aus Theorie und Praxis erhalten Sie in diesem Seminar fundiertes Fachwissen im Umgang mit Brandschutzlösungen.

Zur Anmeldung und den Terminen: bit.ly/2LNe4t8
Zum Seminarflyer: bit.ly/2JLxk9u


DOYMA auf Wikipedia

Die Online-Enzyklopädie Wikipedia gehört mit rund 285 Sprachen und über 35 Millionen Artikeln zu den weltweit meistbesuchten Webseiten und ist damit eine der wichtigsten Informationsquellen der Welt.

DOYMA ist ab sofort mit eigenem Artikel auf jener größten Internet-Enzyklopädie der Welt vertreten. Eine tolle Bühne und Möglichkeit unsere Branchenexpertise und unser Unternehmen einem sehr großen Publikum darzustellen. Darauf sind wir sehr stolz!

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern!

Hier geht`s zum Wikipedia Artikel: bit.ly/2J4p5bw



Speed, Spirit und viel Schweiß beim B2Run Bremen

Am 29.05.18 startete mit B2Run in Bremen ein sportliches Großereignis der Extraklasse. Ab 16.00 Uhr waren ca. 8400 TeilnehmerInnen aufgerufen, durch´s 6,2 km entfernte Ziel zu joggen. Trotz extremer Hitze stellten sich die Sportler dieser Aufgabe mit Bravour. Es wurde in 15-Minuten-Abständen und vier Gruppen gestartet.

18 Youngster und Old Professionals von DOYMA traten mit großem Eifer die sportliche Herausforderung an. Viel gute Laune war mit dabei. Alle Startenden wurden mit großem Jubel auf die Strecke geschickt. Auch DOYMA-Geschäftsführer René Hartwig ließ es sich nicht nehmen, seine Truppe persönlich vor Ort zu motivieren und kräftig anzufeuern.

Zum vollständigen Pressebericht: bit.ly/2sEuZ9e



Presse: Erneute Erweiterung und Wachstum

DOYMA wächst wieder und erweitert sich einmal mehr: Neben einer zusätzlichen Fertigungshalle sollen ein Bürokomplex und ein Parkplatz entstehen. Dafür investiert das Oytener Unternehmen rund elf Millionen Euro.

Es hat mittlerweile schon fast Tradition, dass sich die Oytener Firma DOYMA GmbH & Co, die Dichtungs- und Brandschutzsysteme herstellt, alle paar Jahre erweitert. 2007 und 2013 wurden zuletzt neue Fertigungshallen auf der Fläche im Gewerbepark Oyten-Süd gebaut. Nun rollen bald schon wieder die Bagger an, um die dann fünfte Halle auf den Weg zu bringen, wodurch die Produktionsfläche von 8.000 auf 12.000 Quadratmeter erhöht wird.

Zum vollständigen Artikel des ACHIMER-KURIER: bit.ly/2J2oELm


Presse: Hohe Investitionen in Oyten geplant

Den deutschen Marktführer für Rohrdurchführungssysteme, das Unternehmen DOYMA GmbH & Co im Oytener Gewerbegebiet, hat der hiesige Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Axel Miesner, Bürgermeister Manfred Cordes und Wirtschaftsförderer Axel Junge besucht. 

„Ich bin begeistert, mit welchem Engagement die Firmenleitung, aber auch die Mitarbeiter diesen technologisch wegweisenden Betrieb immer weiter entwickeln“, lobte Mattfeldt nach einem Gespräch mit der geschäftsführenden Gesellschafterin und Tochter des Firmengründers, Kerstin Ihlenfeldt-Wulfes und Geschäftsführer René Hartwig.

Zum vollständigen Artikel des WESER-KURIER: bit.ly/2I5Prpo

In eigener Sache: Angepasster Anfahrtsweg während Bauphase

Liebe Lieferanten, liebe Kunden, während der Bauphase auf unserem Werksgelände wird die Warenlieferung/Warenabholung nicht wie gewohnt erfolgen. Wir möchten aufgrund der schrägen Einbahn-Zufahrt verhindern, dass es Schwierigkeiten bei der Lieferung/Abholung gibt. Daher ist der Anfahrtsweg nur aus der östlichen Richtung möglich. Bitte nutzen Sie hierfür nur die bildlich angegebene Wegbeschreibung. Natürlich werden wir Sie darüber informieren, wenn die Ausnahmeregelung aufgehoben wird.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Hinweis und neue Anfahrtsskizze als PDF: bit.ly/2K3rZxS

Veranstaltungen:

17. Brandschutz-Tagung 2018 am 19.06.2018 in Düsseldorf, CCD Congress Center Düsseldorf

Dieses Jahr - am 19. Juni - wird die Brandschutz-Tagung bereits zum 17. Mal durchgeführt und wieder ein breites Spektrum aktueller Themen bieten, die von kompetenten Referenten vorgetragen werden. Die Brandschutz-Tagung hat sich zu einem wichtigen Bestandteil im Kalender von Ingenieurakademie West und Ingenieurkammer-Bau NRW entwickelt. 2017 konnten über 700 Teilnehmer und über 30 Aussteller in der begleitenden Fachausstellung registriert werden. Damit war die Veranstaltung wiederum ein „Muss“ für alle in Nordrhein-Westfalen tätigen Konzeptersteller, Bauaufsichtsbehörden und Brandschutzdienststellen und weiteren im Brandschutz tätigen Personen.

>>> Weitere Informationen <<<

Neben einem attraktiven Rahmenprogramm, erwarten Sie am Freitag, 22.6.2018, Vorträge zu folgenden interessanten Themen wie "Optimierung von Wohnungslüftungsanlagen"; "SHK 4.0: Das Berufsbild der Zukunft"; "SHK-Systemtechniker – Digitales Lernen"; "Digitalisierung 4.0 im SHK-Handwerk – praxistauglich"; u.v.m. Außerdem gibt der Medienprofi und BR-Journalist, Heiner Gremer, wichtige Tipps zum „Richtigen Umgang mit den Medien – worauf kommt es an?“! Die Teilnahme an der Eröffnungsveranstaltung sowie dem umfangreichen Tagungsprogramm ist für Innungsfachbetriebe kostenlos. Geballtes Wissen und ein attraktives Rahmenprogramm erwarten Sie auf dem 8. SHK-Kongress in Kulmbach. Seien Sie dabei und ziehen direkten Nutzen aus dieser Veranstaltung!

>>> Weitere Informationen <<<

Das Netzwerk Brandschutz am Kompetenzzentrum Bau Mecklenburg-Vorpommern (KBauMV), die Arbeitsgemeinschaft Vorbeugender Brandschutz Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AG VB MV), die Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern und die Ingenieurkammer Mecklenburg-Vorpommern führen am 04. September 2018 den 13. Brandschutztag an der Küste in Wismar durch. Dieses Kolloquium wendet sich an Architekten, Bauingenieure und Brandschutzplaner aus Behörden, den Feuerwehren, Planungsbüros und Bauunternehmungen. Sie erwarten 8 Fachvorträge und eine Fachausstellung mit 45 Ausstellern. Die Teilnahme gilt als Nachweis für z.B. die Weiterqualifizierung der nach §66(2) LBauO M-V eingetragenen Brandschutzplaner bei der Architektenkammer M-V und der Ingenieurkammer M-V. 

Sie finden uns in der Haupthalle, Stand 44

>>> Weitere Informationen <<<


Weitere Termine und Informationen finden Sie auch auf unserer Website.


Karriere:

Wir bieten aktuell folgende Stellen an


Weitere Jobs und mehr Informationen finden Sie auch auf unserer Website.

Social Media:

Wikipedia
Firmenartikel und Enzyklopädie                                                  

Mitgliedschaften:



Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

DOYMA GmbH & Co 
Industriestrasse 43-57 
28876 Oyten 
Deutschland

V.i.S.d.P.
Dipl.Oec. Gerrit Naß, M.A.

+49 4207 9166-300 
news@doyma.de